Eine persönliche Note gegebene Suche


BEGRÜßEN SIE!!!

MUTTER DES GOTTES



Escudo de Madre de Dios
ICH SCHÜTZE VON MUTTER, IST VON GOTT ABTEILUNG



POLITISCHE TEILUNG
Kapital der Abteilung: Hafen Maldonado
03 Countys und 10 Gebiete.
COUNTYKAPITALGEBIETE
MANUMANU03
TAHUAMANUIÑAPARI03
TAMBOPATAHAFEN MALDONADO04
OBERFLÄCHE: 85,183 KM2
KLIMA: Warm und feucht.
TEMPERATUR: Ich ermittele einmal im Jahr den Durchschnitt von 25°C
ENTFERNUNGEN: Hafen Maldonado, Lima 1,693 km
Hafen Maldonado, Cusco 531 km
Hafen Maldonado, Abancay 731 km


ALLGEMEINE INFORMATIONEN

HÖHE
Kapital: 183 msnm (Hafen Maldonado)
Minimum: 183 msnm (Hafen Maldonado)
Maxime: 500 msnm (Mund Manu)

KLIMA
Die Stadt von Port Maldonado hat ein warmes und feuchtes Klima; die Temperatur jährliche halbe Maxime ist von 26°C (77 ºF) und dem Minimum von 8°C (24 ºF). Die regnerische Jahreszeit ist vom Dezember bis zum März.

STRAßEN DES ZUGANGES
Irdisch:
Lima-Arequipa-Cusco-port Maldonado: 2.180 km (51 Stunden in Bus).
Lima-Nasca-Abancay-Cusco-port Maldonado: 1621 km (49 Stunden in Bus).
Cusco-port Maldonado: 527 km (30 Stunden in Bus).

Luft:
Reguläre Flüge von den Städten von Lima (1 Stunden und 30 Minuten) und Cusco (30 Minuten).

ENTFERNUNGEN VON HAFEN MALDONADO
- Rettung (Prov). Manu, / 1 Stunden zu Port Labyrinth bei Oberflächenpost und 3 Tagen für Wasserstraße.
- Iñapari (County von Tahuamanu) 244 km / 4 Stunden in Auto.

FLUGHAFEN
Flughafen internationaler Vater José Aldamiz. Autobahn das Schäferin-der Edelsteinkm 7. Tel. (082) 57-1533 / 57-1531 / 57-1532.

TRANSPORTIEREN SIE IRDISCH
Nicht existieren Terminals; aber, die Firmen, dass Sie / sie Dienste im Streckenhafen leihen, Maldonado-Iberien-Iñapari sie werden auf die Ecke von Jr konzentriert. Ica mit Jr. Piura und jene, die Dienste im route Port Maldonado-Cusco leihen, sind im cdra. 3 von Av. Tambopata.

ZENTREN DER GESUNDHEIT
Krankenhaus ESSALUD "Victor Alfredo Knotenbanken." Av. Andrés Avelino Cáceres km 3. Tel. (082) 57-1074.
Krankenhausheilige Rosa. Jr. Cajamarca 171. Tel. (082) 57-1019 / 57-1030.

ÜBERWACHEN SIE DELEGATIONEN
Nationale Polizei des Peru-Unter-Bereiches der Mutter von Gott. Jr. Daniel Alcides Carrión s/n (Intersection mit Jr). Puno. Tel. (082) 803504 / 803464.

MÄRKTE DES HANDWERKS
Sie können verschiedenartige Punkte von Verkauf der Handwerke in Port Maldonado sein; unter ihnen, dem Quadrat von Waffen und dem Flughafen.

POST
Av. León Velarde 675, Pto. Maldonado. Tel. (082) 57-1088. Aufmerksamkeit: L-S 8:00-20:00.


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT DE TAMBOPATA

Colpa der Ara von Colorado
Im Nationalen Bedenken wegen des Tambopata und zu 150 kmn der Stadt des Port Maldonado (12 Stunden in Boot).
Der colpa ist ein Punkt der Versammlung der Ara, der in den Flussufern vom Flussdank zu den Prozessen der Erosion von den gleichen, die das Auftauchen reicher Böden in mineralischen Salzen erlaubten, gebildet wird. Es mißt um 50 m Hoch und 500 m von lang, Grund, warum das Größte in peruanischem Amazonía betrachtet wird. Jeden Morgen sind sie dort sechs verschiedene Spezies von Ara, Papageien und Sittichen.

Diese bunten Vögel fliegen ungefähr um den colpa vor das Anfangen von der Zeremonie vom "colpeo", der das Aufnehmen des Tones, der in der Schlucht ist, besteht, die Gleichen, die ihnen wie nahrhaftem Komplement dienen. Sie gehen, den folgenden Tag weg zurückzugeben, nachdem sie zwischen 25 und 30 Minuten dort geblieben sind. Gelegentlich gehen sie auch sachavacas, ronsocos und Eichhörnchen. In den Gläsern der Bäume können sie auch verschiedenartige Spezies der Affen als die niedliche Grenze, der Cappuccino, der Krallenaffe beobachtet werden, und in einigen Gelegenheiten bis maquisapas.

See Sandoval
Zu 10 kmn der Stadt des Port Maldonado (25 Minuten in Boot von 55 HP). Um 5 km beim See anzukommen, sollten sie zu innen (1 Stunden 30 Minuten zu Fuß) von der Bank des Flusses bereist werden.
Er/sie hat von unter um 3 kmn Länge, 1 km breit und eine Tiefe 0,5 cm zu 3 Metern. Ihre Wasser lassen einen großen Reichtum ictiológica besitzen einen Temperaturdurchschnitt von 26ºC (78,8ºF) und ihnen. Es wird von umfangreichem aguajales umgeben, der sumpfige Gebiete ist, wo eine Handfläche der Stelle aguaje genannt, wächst, unter anderer exotischer Spezies. In den umliegenden Floraorchideen kann beobachtet werden, platanillos (plappern Sie Spitzhacke nach), ungurahuis, lupunas, mahoganies und Handflächen mauritias von bis zu 30 Metern Hoch.

In diesem Lebensraum lebt er/sie eine breite Vielfalt der Vögel wie den cormoranes, Tukane, Ara, Papageien, camungos und blau rief wilder "hoacín" oder "shansho", dessen Kopf ein süßes Brötchen der Federn zeigt, außer einer bunten Spezies des Huhnes. Mit Glück können sie auch tapires, Schildkröten und Otter oder Fluss"-"Wölfe sowie verschiedenartige Spezies der Eidechsen beobachtet werden, unter ihnen die schwarze Eidechse.

See Valencia
Zu 60 kmn der Stadt des Port Maldonado (4 Stunden in Boot von 55 HP).
Der See hat 15 km lang, 800 Meter breit und gibt 0,5 und 15 Meter tief ein, und es ist eine von der Gegenwart von Bäumen und Fisch privilegierte Stelle.
Zu ihren Umgebungen sind sie Bäume wie der pumaquiro, der quinilla, die Zeder, der lupuna, die Spannweite und die Kastanie. Unter ihrer Fauna heben sie Bergtruthahne, Schildkröten (charapas und motelos), Eidechsen, Affen, cormoranes und Reiher hervor, unter ander. Der Reichtum seiner Wasser erlaubt es dieses so sehr wird dem Fischen der Maiden, palometas, der Bewohner-Einheimische huarayos wie die in den Umgebungen gesetzten Kolonisten gewidmet golden, pirañas und paiches, diese letzten aber, ist keine einheimische Spezies, aber eher wurden sie in den See eingeführt. Zusammen mit dem Fischen ist noch ein der wirtschaftlichen wichtigsten Aktivitäten im Gebiet die Ansammlung von braun.

Nationalpark Bahuaja-Sonene
Zu 90 kmn der Stadt des Port Maldonado (4 bei 5 Stunden in Boot von 55 HP).
Dieser Nationalpark wurde begründet, um die existente nur feuchte tropische Savanne in Peru zu schützen. Der Park befindet sich zwischen den Gebieten Mother von Gott und Puno, in den Countys von Tambopata, Carabaya und Simple. Er/sie hat eine Vergrößerung von 1'091.416 Hektar und es umarmen auch Bolivien. Unter den wichtigsten Tieren, die sie sein können, heben Sie dem Mähnenwolf, dem Hirsch der Sümpfe, den Bären riesiger Ameisenhaufen, der Flusswolf oder riesiger Otter, der Berghund, die schwarze Eidechse und die Adlerharpyie hervor.

Er/sie Vorräte national von Tambopata
Zu 45 kmn zu das südlich von der Stadt des Port Maldonado (2 Stunden in Boot zu Motor). Sie können ankommen und auch eine alternative Strecke nehmen: 25 km werden von der Erde (mit Transporter 4x4) bis es bereist, zur Gemeinde der Hölle anzukommen, und dann ist der Fluss bis zum Bedenken (2 Stunden in Boot zu Motor von 55 HP) gefurcht.
Gefunden unter den Schüsseln des Flusses Tambopata und von der Flussheide hat das Bedenken davon eine Vergrößerung 274.690 haben und es umarmt, dass Mother Gebiete und Puno von Gott ist. Es hat in Biodiversität einen unermesslichen Reichtum, weil sie 632 Spezies von Vögeln, 1200 von Schmetterlingen und 169 von Säugetieren, 205 von Fisch, 103 von anfíbios und 67 von Reptilien, registriert haben. Es präsentiert die typische Flora von den tropischen Gebieten. Er/sie braucht eine vorherige Genehmigung von INRENA, die betreten werden sollte.

Entfernungen von der Stadt des Hafens Maldonado:
- Rettung (County von Manu) / 1 Stunden zu Port Labyrinth bei Oberflächenpost und 3 Tagen für Wasserstraße.
- Iñapari (County von Tahuamanu) 244 km / 4 Stunden in Auto


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT DE MANU

Nationalpark von Manu

Zu 280 kmn der Stadt von Cusco für die Autobahn Cusco-Paucartambo (12 Stunden in Transporter 4x4) Sie kommen bis die Stadt des Wachturmes an, Sie setzen für Fluss bis die Stadt des Mouth Manu (7 Stunden in Boot) fort. Dann geht man wieder für die Flussmutter von Gott bis es hinein, beim Park anzukommen. Es ist auch möglich, zur Stadt des Mouth Manu in leichtem Flugzeug von der Stadt von Cusco (45 Minuten) anzukommen.

Der Nationalpark von Manu umarmt die Gebiete von Cusco und Mutter von Gott, und es hat eine Vergrößerung von 1'692.137 Hektar (die Gesamtheit der Schüssel des Flusses Manu).

Von 1977 bildet der Nationalpark von Manu das Gebiet Nukleus des Bedenkens wegen der Biosphäre von Manu, die Gleichen, die so Natürliches Patrimonium von der Menschheit von UNESCO darin erklärt wurden, 1987. Obwohl der Eingang nicht erlaubt wird, können die Besucher zu mehreren Unterbringungen, die benachbartes Gebiet zum Park im Reserved Area und dem Cultural ermächtigt werden, zustimmen.

Der Park hat eine große Vielfalt von tierischer Spezies; mehr als 800 Spezies der Vögel wie die Adlerharpyie, der jabiru, die wilde Gans, der junge Hahn von den Steinen und dem rosaroten Spachtel; 200 Spezies der Säugetiere wie der gewöhnliche niedliche choro, der schwarze maquisapa, der Flusswolf, der Jaguar, der tigrillo, der Bär von Gläsern und den taruca; und mehr als 100 Spezies der Fledermäuse.

Sie können auch Bäume damit beobachtet werden mehr als 45 Meter hoch und 3 Durchmessermeter. Die charakteristischsten Spezies sind die cetico, es stößt sie, die Zeder, die Schraube, den weißen lupuna und den Buschstock zusammen.

Im Moment bewohnen sie dem Nationalpark von Manu 30 Gemeinden ländliche quechuahablantes sowie solche zahlreiche Einheimische-amazon-Bevölkerungen wie der matsiguenka, amahuaca, yaminahua, piro, amarakaeri, huashipaire und nahua.


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT DE TAHUAMANU

Die Stadt von Iberien

Bei 3 Stunden in Auto von Port Maldonado, für die transozeanische Autobahn.
Die Straße zu dieser Stelle ist reich an natürlichen Landschaften. In der Stadt hebt es das Design des Quadrates von Waffen, in denen die wirtschaftlichen Hauptaktivitäten im Gebiet dargestellt werden, hervor.



DAZU ZU GEHEN, PAGINIERT ES VORHERIGZU DEM ANFANG DAVON ZU GEHEN, PAGINIERT ESZU DEM FOLGENDEN ZU GEHEN, PAGINIERT


Page schuf 30. März dem einen Netz 2005.
© Schützen Sie 2005 Gualberto Valderrama C urheberrechtliche.