Eine persönliche Note gegebene Suche


BEGRÜßEN SIE!!!

MOQUEGUA



moquegua
ICH SCHÜTZE DE MOQUEGUA VON DER ABTEILUNG



POLITISCHE TEILUNG
Kapital der Abteilung: Moquegua
3 Countys und 20 Gebiete.
COUNTYKAPITALGEBIETE
ALLGEMEINER SANCHEZ HILLOMATE11
ILOILO3
ORDNEN SIE ENKELMOQUEGUA6
OBERFLÄCHE: 15,734 KM2
KLIMA: Gemäßigt und ich trockne
TEMPERATUR: Ich ermittele den Durchschnitt einmal im Jahr 18.4°C
ENTFERNUNGEN: Moquegua, Lima 1,144 km
Moquegua, Tacna 159 km
Moquegua, Arequipa 217 km
Moquegua, Puno 300 km


ALLGEMEINE INFORMATIONEN


HÖHE
Kapital: 1410 msnm (Moquegua)
Höhe: Maxime: 3756 msnm (Ichuña)
Minimum: 5 msnm (ich bevölkere Neu)

KLIMA
Die Stadt von Moquegua hat ein trockenes Klima, semicálido und sonnig während des ganzen Jahres. Die Temperatur jährliche halbe Maxime ist 26°C (79ºF) und die Mindest-17°C (52ºF).

STRAßEN DES ZUGANGES

Irdisch
Lima-Moquegua: 1146 km für den Highway Pan-American South (14 Stunden in Auto).
Arequipa-Moquegua: 227 km für den Highway Pan-American South (3 Stunden in Auto).
Tacna-Moquegua: 159 km für den Highway Pan-American South (1 Stunden und 30 Minuten in Auto).

ENTFERNUNGEN VON DER STADT DE MOQUEGUA

Omate (Prov). Allgemeiner Sánchez Hill, 141 km / 3 Stunden.
Ilo (Prov). Ilo, 99 km / 40 Minuten.

FLUGHAFEN
Moquegua: Flugplatz Hernán Turque Podestá: Hoch von Villa s/n, Moquegua.
Ilo: Flughafen von Ilo: Stecken Sie die Pampa. (Nach Süden Küstenkm 7). Tel. (053) 79-5021.

TRANSPORTIEREN SIE IRDISCH
Moquegua: Terminal. Av. Armee, cdras. 2 und 3. Aufmerksamkeit: L-D 6:00-21:00.
Ilo: Die Pampa Drahtloser s/n. , Süden Küstenkm 7). Aufmerksamkeit: L-S 8:00-16:00.

ZENTREN DER GESUNDHEIT
Moquegua: Ordnen Sie Enkel. Ich zentriere Referencial von Moquegua (Krankenhaus des Ministeriums der Gesundheit). Av. Bolívar s/n. Tel. (053) 76-2410.
Zentrum der Gesundheit von San Francisco. Straße Daniel Becerra Ocampo s/n. Tel. (053) 76-1918.
Ilo: Zentrum der Gesundheit Miramar. Jr. Pazifischer s/n. Tel. (053) 78-2672. Aufmerksamkeit: L-S 7:30-19:30. Domingo (Notfälle).

ÜBERWACHEN SIE DELEGATION
Polizeiwache von Moquegua. Straßenayacucho 808. Tel. (053) 76-1391.

POST
Moquegua: Serpost. Straßenayacucho 560. Quadrat der Waffen. Tel. (053) 76-1049 / 76-2551. Aufmerksamkeit: L-S 8:00-18:30.
Ilo: Serpost. Av. Mariano Urquieta cdra. 3. Tel. (053) 78-1081. Aufmerksamkeit: L-S 8:00-19:30.


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT DES MARSCHALLS ENKEL

Heiliger Catalina von Guadalcazár. Die Spanier nannten diesen Weg zu dem, das es durchdringt, der in einem der fruchtbarsten Täler darin gefunden wurde, das Süd peruanische Küste.

In ihm, und gegeben die Merkmale von ihrem netten Klima, die Eroberer konnten die Verbindung mit breiten Weingärten und ihre großzügigen Früchte zu ernten pflegen. Den twilights der Kolonie brachte die Stadt den Namen von Moquegua, dann gleich fing eine progressive Entwicklung, die es genommen hat, um sich in einen der Hauptfokus von agrarischer Produktion des Landes umzuwandeln, von der Abteilung im einen, der gefunden wird, an.

Hauptattraktivität:

Quadrat der Waffen der Stadt von Moquegua
Der pileta des Quadrates wurde in Paris gebaut, und es wurde vom französischen Ingenieur Gustavo Eiffel entworfen. In die Quelle wurde installiert 1877.

Kathedralenheilige Domingo
Straßenayacucho-cdra. 6.
Besuche: L-S 07:00-12:00 und 16:00-19:00. Tel. (053) 762011.
Anfangs wurde ihm eine Hauptkirche in Moquegua eingebaut, Santa Catalina von Alexandria, der betroffene Zeit war, und wieder durch die beständigen Erdbeben, die das Gebiet zerstörten. Schließlich klopfte ein schreckliches Erdbeben im August 1868 es entlang, und es konnte nicht rekonstruiert werden, für das, was Sacred Domingo's Mönchskloster in Kathedrale oder Hauptkirche umwandelte. Diese Kirche ist eins von den wenigen in der Welt, wo es zu einem Santa gegenwärtigen Körpers angebetet wird, Santa Fortunata, dessen Überreste nach XVEN Jahrhunderten von den Katakomben von Calepodio exhumiert wurden und zu Moquegua darin ankamen 1798.

Ich umgebe vom Haupt-Kirche Santa Catalina von Alexandria mit einer Mauer
Quadrat der Waffen von Moquegua
Im Teil ist seitlicher Medizinalassistent von der Mauer dort ein Altarbildwandgemälde von den XVIIIEN Jahrhunderten, die von einheimischen Künstlern unter 1782 entworfen wurden, und 1792. In den Enden eine Blumendekoration der Farbe, die roter Inder mit Blättern in Lauten roter blau und grün, sowie kleine Blumen beobachtet wird. Im zentralen Teil der Mauer erscheint ein großes Kreuz schwarzer Farbe.
Auch, wie Teil der Mauer wird die "Flecke von den Steinmetzen", die Zeichen oder Symbole sind, die Sie / sie von der Form sprechen, und der Politik geschätzt, die von Spanien für die Konstruktion der öffentlichen Gebäude adoptiert werden. Die Flecke bescheinigen die Teilnahme von den einheimischen Gemeinden der, um ihren Beitrag zu beweisen, wurden sie gezwungen, ihre Produktion zu unterscheiden und diese Art von Zeichen auszuführen.

Museum Contisuyo
Straße Tacna 294. Tel. (053) 76-1844. Besuche: L-D 9:00-13:00 und 14:30-17:30 / Ma 9:00-12:00 und 16:00-20:00.
Gebaut in 1994 in den Ruinen von dem, was die Hauptkirche Santa Catalina von Alexandria war.
In den Museumskeramikstücken, Stoff, Gegenständen des Goldes und Silber und anderen Zeugnissen für die Kulturen werden Wari und Tiahuanaco gezeigt, sowie Gegenstände der örtlichen Kulturen Chiribaya, Tumilaca und Estuquiña, Städte preíncas, der sich in den Tälern von Moquegua und Ilo niederließ.

Das Haus vom 10 Windows
Nehmen Sie die Kurve, bleibt schweigsamer Ayacucho und Tacna. Besuche: L-V 8:00-13:00 und 16:00-19:00.
Genannt dieser Weg neben die zehn Fenster, die der Straße Tacna geben, der zuvor vom Gebiet typisch einen metallischen Grill mit der Verzierung nimmt. Das Design stellt zuvor einen metallischen Grill mit der Verzierung vom Gebiet typisch einer Zeit von der örtlichen Architektur und aller Aufnahme dar. Die Konstruktion ist von zwei Pflanzen und in zweiter Uhr der ein Balkon der Laufschublade wird gebaut in Holz beobachtet, mit Säulen des gleichen Materials. Die Struktur dieses zweiten Niveaus ist von quincha, und es geht vom Boden, den es aus Stein canteada gemacht wird. Die Hauptdecke ist von kalkartigem Stein oder Kalkstein. Im Moment die Zentrale Post der Stadtarbeiten in diesem Eigentum.

Das traditionelle Haus von Moquegua. des Blumenwinkels
Straßenayacucho, cdra. 5. Besuche: L-S 8:00-12:00 und 16:00-19:00 / D 8:00-12:00.
Großes Haus von Hälfte-füllte sich von den XVIIIEN Jahrhunderten, deren Hauptfassade der klassische vornehme Stil der Zeit beibehält; er hat zwei Pflanzen, und die Haupthallentür ist hölzern, mit von einem eisernen Grill zu beiden Seiten geschützten Fenstern. In zweiter Uhr pflanzt es einen Balkon der Laufschublade, den es immer noch existiert, wessen Decke um 12 hölzerne Säulen ausgehalten wird. Der Boden der ersten Veranda ist für Gitter von kleinem Stein von natürlicher Farbe und schwarzem Stein glatten Liedes, der zum Stil eines Schaches eingelegt wird, zusammengesetzt. Unter der Treppe wird eine große Nische beobachtet, auch von Stein, als Löschungsbogen.

Regionales Museum von Moquegua (AG) ehemaliges Abgeschiedenheitszentrum
Jr. Ayacucho cdra. 5, Quadrat der Waffen. Besuche: L-V 8:00-16:30.
Dokumente existieren, die schon 1762 ihre Existenz als Stelle von indischen oder schwarzen Rebellen der Zeitabgeschiedenheit bestätigen. Es funktionierte als solchen bis zu 1985, es datiert im einen, dass Sanes Ramón's Gefängnis in Samegua gebaut wurde. Ihre Architektur wird aus kalkartigem Stein gemacht, und es ist eine von den wenigen Konstruktionen, die ein Gewölbe von halbem Punkt vom Eingang oder der Vorhalle beibehalten. Die Atmosphären wurden wiederhergestellt, und sie haben die originalen Böden wiedererlangt, Fenster, die mit einer Mauer umgeben wurden, Türen, metallische Grills und die traditionellen Farben.

Städtische Bibliothek und die Art Galerie
Straßenayacucho, cdra. 5. Besuche: L-V 8:00-12:00 und 16:00-20:00.
In einem Prinzip war dieses Gebäude Teil des Zentrums der Abgeschiedenheit, wie sie ihm die Fenster und von Mauern umgebene Türen demonstrieren, die sie die inneren Atmosphären übermittelten. Nach dem Erdbeben vom Jahr 2001 wurde die Bibliothek wiederhergestellt und erhielt seine traditionellen Merkmale, als der mojinete oder das Dach zu zwei Wassern in eine dreieckige und trapezoidale Weise. Der Einheimische, der heute die Galerie von Art einnimmt, zur Seite der Bibliothek und wo die Künstler der Stadt ihre Arbeiten freilegen, es zeigt die gleichen Merkmale.

Chocano heiratet, dünner Podestá
Straße Ancash, cdra. 4. Besuche: L-V 8:00-18:00.
Seine prächtige Architektur, charakteristisch von Hälfte-füllte sich von den XVIIIEN Jahrhunderten, wird bis heute erhalten. Im Moment bearbeitet es dort ein Restaurant.
Im Innere wird eine breite Vielfalt der Gegenstände erhalten, Möbel und nützlich von der Zeit. Das Hauptwohnzimmer gehört XVEN Luis zu klassischem Stil, und dort halten sie Eisen von Kohle, vitrolas, Tischen und Möbeln sowie einem Kruzifix von den XVIIEN Jahrhunderten, die eine kultivierte sehr große Perle ins Zentrum der Krone der Dornen bringen, auf. Das große Haus wird José Eltern Santos Chocano verbunden, der "Dichter von Amerika" und zu José Mutter Carlos Mariátegui, weil diese in ihr lebten. Vom Erdbeben vom Juni vom Jahr 2001 fast zerstört ist das große Haus von der Regionalen Regierung von Moquegua wiederhergestellt worden.

Er/sie heiratet vom Ergebnis von Alastaya
Straße Moquegua, cdra 4. Besuche: L-V 8:00-18:00.
In 1750 gebaut hat er/sie die geschnitzte Decke und einen heraldischen Schild im frontis. Die Säulen, die den frontis aushalten, präsentieren Blumendekoration vom Gebiet. Im linken Sektor dort ist eine zweite Pflanze mit zwei hölzernen Türen der, anscheinend flüchteten sie zu einem Balkon, der verloren worden ist. Die erste Pflanze hat ein schönes Fenster mit Dekorationen in Erleichterung.

Kapellengeburt
Plazuela der Geburt, Straße Continuation Moquegua. Besuche: L-V 8:00-18:00.
Gefunden wurde es unter 1828 in einer Nachbarschaft kolonialen impronta von ihren Häusern mit mojinete-Dächern und auffälligen Balkons gebaut und 1830.

Gebiet von Samegua
Zu 5 kmn zu das nordöstlich von Moquegua (10 Minuten in Auto).
Das Gebiet wird als die "Stadt der Avocados" bekannt, die Stelle zu sein, wo sie die besten Avocados im Land sind, wie sie sagen. Im Gebiet machen sie auch den geoglifos von Chen ein, es dreht Chen und gehört zum Kultur Tiahuanaco, das Darstellen von auquénidos und Szenen des auquénidos (traditionelle Partei in dem sie zu ihm fängt, um sie zu scheren) chaccu.

Torata
Zu 24 kmn der Stadt von Moquegua (25 Minuten in Auto oder 40 Minuten in öffentlichem Transport).
Es wird von Häusern mit traditionellen mojinete-Dächern charakterisiert. Sie heben ihre parochiale Kirche, die Mühlen des Steines von der vizeköniglichen Zeit und den archäologischen Überreste von Sabaya, hervor, der Stelle für ein administratives Inkazentrum gehalten wird. Sie sind auch die archäologischen Stellen von High Torata, Ccamata oder Red Pampas, dem mythischen Hill Trunk und ihrer schönen Landschaft, wo ein Touristenkomplex ausgeführt worden ist, im Gebiet.

Mühlen des Steines von Torata
Sie gehen von den XVIIIEN Jahrhunderten mit einander aus, und sie erhalten die architektonischen Merkmale des Gebietes, mit Adobemauern und Dächern in mojinete-Form. Die Platte, Stein des Gebietes, es wird in den Stadtquadraten des Geheges benutzt, Sie in den Mauern von der Fassade, den Etagen und den Zugangsbürgersteigen. Im Moment, der Mühle, die in der Stelle stattfindet, zufolge, sind sie gut, das Weizenmehl, Mais und Gerste zu erhalten denn verschiedenartige Produkte wie das berühmte Brot von Torata, Fäden und guargueros.

Ich Belagerung archäologisch von Hügelstamm
Zu 18 kmn zu das nordwestlich von der Stadt von Moquegua (20 Minuten in Auto).
Der Name kommt in die Weise vom Berg herein, wo er/sie die Stelle ist, dass er/sie einen Stamm oder große Brust vorschlägt. Dort ist er/sie eine kleine von Mauern umgebene Zitadelle des Ursprunges Wari (600-1100 d.C.), der im Moment ein wichtiges Zentrum bildet, wo die andische Bevölkerung fortsetzt, ihre "Zahlungen" oder rituelle Zeremonien für Apus oder Branntwein durchzuführen.

Lage von Cuajone
Zu 32 kmn Moquegua (20 bis 30 Minuten in Auto).
Dieser Lagenbergbau-cuprífero Sie explodieren für das System offenen Schnittes. Von einem gebauten Balkon über Pier wird der einzigartige Aspekt vom Bergwerk und ihren modernen Einrichtungen beobachtet.

Täler von Carumas, Cuchumbaya und San Cristóbal, Calacoa
Zu 129 kmn Moquegua (3 bei 4 Stunden in Auto).
Typisch zäunt es interandino ein, mit Feldern säte mit Kartoffeln und Mais, unter ander. Die Kartoffel des Gebietes wird als eins dem besten für Peru betrachtet. Es ist möglich, andinismo und ecoturismo zu üben.

Sie verdünnen thermal, Putina
Zu 141 kmn Moquegua (4 Stunden in Auto).
Dieses Gebiet befindet sich in der Stadt von Calacoa, und es wird von seinen Rissen und sorgenden Art geisser charakterisiert, die bis zu den 5 Metern reichen. Natürliche Pfützen anderer Größen existieren auch.

Entfernungen von der Stadt von Moquegua:
- Omate (County von General Sánchez Hill) 141 km / 3 Stunden.
- Ilo (County von Ilo) 99 km / 40 Minuten.


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT ALLGEMEINEN SANCHEZ HILL

Tal von Omate
Zu 147 kmn zu das nördlich von der Stadt von Moquegua (6 Stunden in Auto); und zu 129 kmn zu das südöstlich von der Stadt von Arequipa (4 Stunden in Auto).
Dieses Tal befindet sich im Westlichen Gebirgszug von Anden, zwischen schneebedeckten Goylanto und Paylogen und den Hügeln Junín und Hill Blanco. Ihr launenhafter Orographie ist das Ergebnis von der vulkanischen intensiven Aktivität, die im Gebiet entwickelt wurde, ebenso wie sie ihm die Banken von vulkanischem Material demonstrieren, das es decken. Man kann breite Vielfalt der Vögel wie Tauben, Adler, Geier und Kondore in den höchsten Teilen beobachten, während Omate Krustentiere wie die Garnele im Gebiet des Flusses ist. Im Moment werden dem fruticultura ihre 17 bevölkerten Zentren gewidmet und, in kleinerem Maßstab, zum Vieh, das hebt.

Ich mildere parochiales San-Leinen von Omate
Quadrat der Waffen. Besuche: L-S 8:00-18:00.
Konstruktion des Adobe von den XVIIIEN Jahrhunderten besitzt größer als Barocker Stil einen Altar, schnitzte in Holz und golden mit Brot des Goldes; die kleinsten Altäre sind von Stilklassiker neo. Er/sie hat auch einer Uhr in Stein und einer künstlerischen Obhut des Silbers von den XIXEN Jahrhunderten solare Gravierung.

Mr. von das bemitleidt
Wunderbares Bild des Mr. vom Pities, Korrespondent von Spanien für den Kaiser Carlos V. Das Bild unterliegt dem Bösen mit vier Nägeln (zwei in den Händen und zwei in den Füßen, die nicht überquert werden). Im Moment ist es Parochiales San-Leinen von Omate im Tempel.

Hydraulische Mühlen von Omate
Diese Mühlen kalkartigen Steines, die von Wasser bewegt werden, sind im hohen Teil von Villa von Omate, wo der Weizen gemahlen wurde, um von den XIXEN Jahrhunderten das berühmte "Brot von Omate" nah auszuführen.


TOURISTEN-ATTRAKTIVITÄT DE ILO

Quadrat der Waffen
Ich zentriere mich von der Stadt von Ilo.
Zentrum staatsbürgerlicher Aktivitäten, zu nur 2 Blöcken von der Welle und dem Küstenpier; es richtet in Form der Fächermuschel einen pileta.

Ich mildere von San Gerónimo
Quadrat der Waffen der Stadt von Ilo.
Besuche: L-S 6:00-18:00.
Heute gebaut in 1871 in Holz und Zinkspatfutter wird es umgestaltet und wird vergrößert. Es besitzt einen Tauf-alten von einer Seemuschel, Zuführung von Paris, gebildeten Haufen. Es besteht aus einem einzelnen Schiff rechteckiger Pflanze, mit einem hohen Chor und symmetrischer Fassade, die es im einen in einem zentralen Turm mit einer leichten Biegung beendet, endet es weg. Das Dach hat Struktur von hölzernem tijeral, mit deckte mit Zinkspat. Er/sie ruft die Aufmerksamkeit eine der drei Glocken vom Kirchturm, der das Eingravieren des Jahres nimmt, 1647. Die internen Mauern der Kirche wurden mit Gründen von Pflanzen und Engeln, von jenen, die einige Proben erhalten werden, in besonders den Ecken und dem überlegenen Stadtquadrat, mit Gemälden dekoriert.

Spitze von Cole
Zu 12 kmn Ilo (15 Minuten in Auto oder für über Marine)
Gebiet einigen 180 hat, dass es Lebensraum Seesäugetiere als Wölfe ist, wird er/sie berücksichtigt, dass sie unter 3500 existieren, und 4000, und eine Vielfalt von Vögel guaneras wie Pelikane, piqueros, guanays, Ohrringe und Möwen, unter ander.

Große Häuser
In den XIXEN Jahrhunderten gebaut werden sie von ihrer Architektur des Daches von doppelten mojinete, breiten Zimmern und Fassaden von großen Hallentüren und großen Fenstern charakterisiert, unter jenen der Höhepunkt: Kombinierter Gambetta, Zapata heiratet, Valdivia heiratet, Segovia heiratet, Malatesta, kombinierte Zepita, heiratet K'arletty, den er/sie heiratet, Jiménez der Blume heiratet, Vásquez heiratet, und Koctong heiratet.

Welle José Gálvez
Mirador baute 1915 auf einem Felsblock der Küste; ihre Struktur ist aus Eisen, mit hölzernen Unterstützungen und sechseckigem Dach und es ist zusammen zu Festland für die Brücke Venus. Es ist das Symbol, das Ilo charakterisiert, und von dort hat einer einer schönen Sicht des Meeres, den Handwerken, die Vögel und, gelegentlich, von Seewölfen.

Steuerlicher Landesteg
Am Ende von XIXEN Jahrhunderten gebaut, mit eisernen Unterstützungen, hölzerner Plattform und seitlichen Treppen. Sie sind, druckt immer noch von den starken Linien und der Unterstützung alter Kräne, wie die Prüfung des Hafens machte eine Anstrengungsarbeit, dass er/sie ehemals herausgetragen wurde.

Marinemuseum
Hauptmannsgrad der Welle.
Besuche: L-V 8:00-15:00.
In ihren inneren Stücken von historischem großem Wert von Guerra von Pazifik wird gezeigt, Überbleibsel, See und alte Manuskripte vom Admiral Miguel Grau zu steuern.

Handgemachter Pier
Zu einer Seite des steuerlichen alten Landesteges gefunden funktioniert es als der Pier der handgemachten Fischer und ein Zentrum des Fischverkaufes. Setzen Sie das Eilen und Attraktivität, in der Fischer, Handwerke und unruhige und freundliche Pelikane konvergieren.

Museum Algarrobal
Algarrobal s/n (10 Minuten des Hafens in Auto).
Verschiedenartige Gegenstände der Kultur, die Chiribaya gezeigt wird, wie auffällige Zierden in milchigem Quarz, keramischen und schönen Designs seiner textilen (Begräbnisballen) geröteten Kunst.

Strände zu das nördlich von der Stadt von Ilo

Mund des Flusses
Zu 2 kmn Ilo (8 Minuten in Auto). Strand feinen Sandes, in dessen Banken der Fluss Ilo beendet. Hinter den Inseln der Steine ist er/sie der Strand Conchuela, der einen schönen Ausblick auf die Bucht der Stadt hat.

Waikiki
Zu 4 kmn Pocoma und 33 kmn Ilo (30 Minuten in Auto von Ilo). Von klarem Sand und es stirbt und von gemäßigter Brandung. Sie können kleine Höhlen unter den Steinen der Hügel sein. Archäologische Überreste in den nächsten Hügeln. Sie können zelten.

Häfen und Strände zu das südlich von der Stadt von Ilo

Englischer Hafen
Zu 2 kmn Ilo (5 Minuten in Auto). Von felsigen hohen Klippen eingezäunt simuliert er/sie ein natürliches Schwimmbad von immer noch und kristallene Wasser.

Gut von Fläche
Zu 7 kmn Ilo (12 Minuten in Auto). Breiter Strand, von klaren Sie und feiner Sand, mit panoramischer ausgezeichneter Sicht, die sich überall in 6 kmn erstreckt, auf. Es ist von ruhigen Wassern und niedriger Tiefe. Es gibt Dienst von Beweglichkeit und Restaurant.

Setzen Sie Boliviamar auf Strand
Zu 2 kmn Coquina und 11 kmn Ilo (20 Minuten in Auto von Ilo). Es ist, eine Franse von offenem Strand und feinem Sand übergab Kapitulation im Gebrauch an die Republik von Bolivien.

Ich kürze von Gold
Zu 29 kmn Ilo (30 Minuten in Auto). Strand feinen Sandes, Sie verdünnen Stille und niedrige Tiefe; Ideal, um zu zelten.

Schatzamt Chiribaya
Tal von Ilo (20 Minuten in Autos von der Stadt von Ilo).
In diesem Hauslandgrundstück wurde dem Marschall Domingo Grandson, einer der kühnen Fälscher von unserer Unabhängigkeit, die an wichtigen Kämpfen als jene von Torata, Moquegua und Junín teilnahm, geboren. Die Fassade hat eine Frontveranda mit hölzernen Brüstungen und Dächern zu zwei Wassern mit im astial eitel.



DAZU ZU GEHEN, PAGINIERT ES VORHERIGZU DEM ANFANG DAVON ZU GEHEN, PAGINIERT ESZU DEM FOLGENDEN ZU GEHEN, PAGINIERT


Page schuf 30. März dem einen Netz 2005.
© Schützen Sie 2005 Gualberto Valderrama C urheberrechtliche.